Liebe greenboxer,
aufgrund des allgemein erhöhten Aufkommens an Paketsendungen in der Vorweihnachtszeit müssen wir von vereinzelten Zustellverzögerungen durch die Paketdienstleister ausgehen. Wir bitten Euch daher für die Lieferungen bis Ende des Jahres ca. 1-3 Werktage zusätzliche Laufzeit einzuplanen. Zwischen den Jahren (am 27. und 28.12.) sind wir von 8.30-16.00 Uhr für Euch erreichbar. Großbestellungen (Speditions-Sendungen), die uns bis Montag, 17.12. bis 12.00 Uhr erreichen, werden wie gewohnt bearbeitet und verschickt. Danach können Speditions-Sendungen erst wieder ab dem 2.1.2019 versendet werden.
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TOPSELLER!
Palmware®-Schiffchen 20 cm
Palmware®-Schiffchen 20 cm
39,90 € *
Stückpreis: 0,200 €

Sofort lieferbar!

DCA05530
Palmware®-Schiffchen 30 cm
Palmware®-Schiffchen 30 cm
49,90 € *
Stückpreis: 0,250 €

Sofort lieferbar!

DCA05520

Palmblatt-Schiffchen – wohlgeformt – naturdesigned– ehrlich produziert

Schiffchen aus Palmblättern sind ebenso stylisch wie natürlich. Sie sind aus dem komplett naturbelassenen Blattstil der Betelnusspalme geformt und daher im wahrsten Sinne naturdesigned. Darüber hinaus werden die Palmblatt-Schiffchen absolut ehrlich produziert. Soziale Herstellung nach den BSCI-Prinzipien macht unser Designerstück zu Deinem wohlgeformten, guten Gewissen To Go.

Schiffchen aus Palmblatt – Stil küsst Natur

Palmblatt Schiffchen

Als reines Naturprodukt sind unsere Schiffchen aus Palmblatt aus gleich zwei Gründen echte Hingucker. Zum einen ist die Form an sich modern, geschwungen und wird bestimmt die Aufmerksamkeit Deiner Gäste auf sich ziehen. Zum anderen variiert das verwendete Material das Erscheinungsbild jedes einzelnen Schiffchens. Die gewachsene Struktur der Blattstiele weisen mehr oder weniger starke Schattierungen auf – natürlich und immer wieder anders. Von der Natur auf diese Weise geküsst, ist jedes Schiffchen ein unverwechselbares Unikat. Nutzen kannst Du die Palmblatt-Schiffchen im Catering ebenso wie in der Kantine, auf dem Buffet, im Foodtruck oder auf jedem anderen Event.

Palmblatt-Schiffchen – faire Arbeitsbedingungen – BSCI qualifiziert

Natürliches Design, modern produzieren und dabei alle Produktionsschritte nachweislich verantwortungsvoll zu gestalten – das entspricht unserer Firmenphilosophie. So werden die Schiffchen aus Palmblättern geformt, die als natürliches Abfallprodukt auf Betelnussplantagen in Indien anfallen. In der Trockenzeit werden einige der 4 bis 7 Palmblätter, die eine solche Palme pro Jahr verliert, eingesammelt. Gereinigt, getrocknet und anschließend mittels Druck und Hitze geformt, entstehen so Deine neuen Palmblatt-Schiffchen. Aber auch unsere beliebten Palmblatt-Teller werden auf diese nachhaltige Weise produziert. Das Wohl der Arbeiter in Indien steht aber genauso im Focus unserer Bemühungen. Egal ob sie die Pressen bedienen, das Geschirr entgraten oder polieren, im Büro oder Lager arbeiten – allen 180 Mitarbeitern wird ein ganzjähriger, sicherer Arbeitsplatz geboten. Die fairen Arbeitsbedingungen wurden eingangs von einer Kommission geprüft. Anschließend wurde die BSCI-Qualifizierung erstmalig ausgesprochen aber durch wiederkehrende Prüfungen bis heute immer wieder neu bestätigt. Wir selbst überzeugen uns regelmäßig vor Ort von diesen ungewöhnlich fairen Arbeitsbedingungen. Wir sind stolz mit unserem Partner vor Ort dieses Ziel gemeinsam erreicht zu haben.

Schiffchen aus Palmblättern sind ebenso stylisch wie natürlich. Sie sind aus dem komplett naturbelassenen Blattstil der Betelnusspalme geformt und daher im wahrsten Sinne naturdesigned. Darüber... mehr erfahren »
Fenster schließen
Palmblatt-Schiffchen – wohlgeformt – naturdesigned– ehrlich produziert

Schiffchen aus Palmblättern sind ebenso stylisch wie natürlich. Sie sind aus dem komplett naturbelassenen Blattstil der Betelnusspalme geformt und daher im wahrsten Sinne naturdesigned. Darüber hinaus werden die Palmblatt-Schiffchen absolut ehrlich produziert. Soziale Herstellung nach den BSCI-Prinzipien macht unser Designerstück zu Deinem wohlgeformten, guten Gewissen To Go.

Schiffchen aus Palmblatt – Stil küsst Natur

Palmblatt Schiffchen

Als reines Naturprodukt sind unsere Schiffchen aus Palmblatt aus gleich zwei Gründen echte Hingucker. Zum einen ist die Form an sich modern, geschwungen und wird bestimmt die Aufmerksamkeit Deiner Gäste auf sich ziehen. Zum anderen variiert das verwendete Material das Erscheinungsbild jedes einzelnen Schiffchens. Die gewachsene Struktur der Blattstiele weisen mehr oder weniger starke Schattierungen auf – natürlich und immer wieder anders. Von der Natur auf diese Weise geküsst, ist jedes Schiffchen ein unverwechselbares Unikat. Nutzen kannst Du die Palmblatt-Schiffchen im Catering ebenso wie in der Kantine, auf dem Buffet, im Foodtruck oder auf jedem anderen Event.

Palmblatt-Schiffchen – faire Arbeitsbedingungen – BSCI qualifiziert

Natürliches Design, modern produzieren und dabei alle Produktionsschritte nachweislich verantwortungsvoll zu gestalten – das entspricht unserer Firmenphilosophie. So werden die Schiffchen aus Palmblättern geformt, die als natürliches Abfallprodukt auf Betelnussplantagen in Indien anfallen. In der Trockenzeit werden einige der 4 bis 7 Palmblätter, die eine solche Palme pro Jahr verliert, eingesammelt. Gereinigt, getrocknet und anschließend mittels Druck und Hitze geformt, entstehen so Deine neuen Palmblatt-Schiffchen. Aber auch unsere beliebten Palmblatt-Teller werden auf diese nachhaltige Weise produziert. Das Wohl der Arbeiter in Indien steht aber genauso im Focus unserer Bemühungen. Egal ob sie die Pressen bedienen, das Geschirr entgraten oder polieren, im Büro oder Lager arbeiten – allen 180 Mitarbeitern wird ein ganzjähriger, sicherer Arbeitsplatz geboten. Die fairen Arbeitsbedingungen wurden eingangs von einer Kommission geprüft. Anschließend wurde die BSCI-Qualifizierung erstmalig ausgesprochen aber durch wiederkehrende Prüfungen bis heute immer wieder neu bestätigt. Wir selbst überzeugen uns regelmäßig vor Ort von diesen ungewöhnlich fairen Arbeitsbedingungen. Wir sind stolz mit unserem Partner vor Ort dieses Ziel gemeinsam erreicht zu haben.

Zuletzt aufgerufen